Industriemechaniker (m/w/d) Fachrichtung Instandhaltung

Darum geht es

Du hast Lust auf einen praxisnahen, abwechslungsreichen Ausbildungsberuf mit viel Verantwortung? Als Industriemechaniker bist du für die Sicherstellung der Verfügbarkeit unserer produktionstechnischen Anlagen verantwortlich, die wir zur Herstellung unserer Schleifmittel benötigen. Deine Aufgaben? Unter anderem die Instandsetzung, Wartung und Inspektion unserer technischen Anlagen. In Zusammenarbeit mit unserer Elektrowerkstatt suchst, findest, beseitigst und vermeidest du Störungen, sodass du als hoch qualifizierte Fachkraft die Verfügbarkeit unserer Produktionsanlagen garantierst. Die defekten Teile werden gegen neue ausgetauscht, die häufig von dir persönlich angefertigt wurden.

 

Hohes Azubigehalt nach Tarif

Auf einen Blick

  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsvergütung: 1. Lehrjahr: 1040 Euro/Monat, 2. Lehrjahr: 1095 Euro/Monat, 3. Lehrjahr: 1151 Euro/Monat, 4. Lehrjahr: 1224 Euro/Monat
Ausbildung Industriemechaniker, Mechaniker, Elektrowerkstatt, Instandhaltung

Ausbildungsschwerpunkte

  • Metallgrundausbildung in der mechanischen Werkstatt „Projekt Handhabungsgerät“
  • Technische Zeichnungen und Unterlagen lesen und erstellen
  • Maschinelles Spanen und thermisches Fügen
  • Reparatur, Installation und Aufbau von pneumatischen und hydraulischen Anlagen
  • Montage und Demontage von Geräten und Baugruppen
Ausbildungsplatz mit mittlerer Reife

Das solltest du mitbringen

Du arbeitest gerne im Team, bist zuverlässig und flexibel? Die Möglichkeit selbständig zu arbeiten und die Chance Verantwortung zu übernehmen wecken dein Interesse? Du hast deine mittlere Reife und gute Mathematik- und Physikkenntnisse? Wenn du zusätzlich handwerklich geschickt bist und ein technisches Verständnis aufweist, dann bist du wie gemacht für den Ausbildungsberuf des Industriemechanikers (m/w/d) bei der VSM AG.

 

Deine Ansprechpartnerin

Kim Bakuniec

Schüler*innen

T +49 511 3526 273

kim.bakuniec@vsmabrasives.com