In 2022 startete VSM mit einer neuen Seminarreihe, speziell entwickelt für industrielle Endanwender. Stehen Sie immer wieder vor der Frage, mit welchem Schleifmittel Sie die qualitativ hochwertigste Oberfläche erzielen? Möchten Sie Ihren Schleifprozess effizienter gestalten und die Prozessschritte optimieren?

Dann nehmen Sie an unserem Schleiftechnik-Seminar teil. Nutzen Sie die Gelegenheit und tauschen Sie sich in dem zweitägigen Seminar mit unseren Schleifmittelexperten zu all Ihren Fragen und Herausforderungen aus.

Sie erhalten Einblicke in die VSM Schleifmittel-Produktion und bekommen Kenntnisse zu verschiedenen Korntechnologien und Maschinenparametern vermittelt. Im umfangreichen Praxisteil können Sie die Leistungsfähigkeit verschiedener Kornarten live erfahren.

Nach dem Seminar ...

... erkennen Sie das Optimierungspotenzial Ihrer Maschinen.
... sind Sie sicher in der Schleifmittel-Auswahl.
... haben Sie umfangreiche Kenntnisse über die verschiedenen Schleifkorntechnologien und deren Anwendungsbreite.
... haben Sie einen exklusiven Einblick in die Herstellung der VSM Schleifmittel erhalten.
... haben Sie grundlegendes Anwendungs-Know-how mitgenommen

Veranstaltungsort

VSM AG · Competence Center
Siegmundstraße 17 · 30165 Hannover

Zurück

Registrierungsformular

  • 1. Seminartermine
  • 2. Teilnehmer
  • 3. Anreise
  • 4. Anmeldung

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Bei mehreren Teilnehmern wiederholen Sie den Vorgang bitte. Pro Teilnehmer verwenden Sie bitte ein Formular. Vielen Dank.

Seminartermine*

Die Anmeldefrist endet für deutschsprachige Seminare 2 Wochen vor dem Termin.
Für alle weiteren Seminare endet die Frist bereits 6 Wochen vorher.

Termine

Datum
Sprache
Deutsch*
Englisch
Deutsch
Englisch
*Weitere Sprachen sind auf Anfrage möglich.

Anmeldefristen

Deutschsprachige Seminare:
2 Wochen vor Termin.

Alle weiteren Seminare:
6 Wochen vor Termin.

Kosten für das zweitägige Seminar:
380,00 Euro (zzgl. MwSt).

Im Preis enthalten sind: Mittag- und Abendessen, Shuttle-Service (Hotel zu VSM und zurück), Schulungsunterlagen und Materialkosten